Kategorie: Studium

orderApp – Bestellsystem

Da ich einen großen Teil meiner Freizeit der Freiwilligen Feuerwehr widme, habe ich als mobiles Projekt ein Bestellsystem für diverse Veranstaltungen wie bspw. den Feuerwehrheurigen erstellt. Das System ist grundsätzlich einsatzbereit, für den tatsächlichen Einsatz sind bestimmte Teile noch ausbaufähig. Weiterlesen…

orderApp_13
Datum: Sonntag, 17.05.2015
 

Meteor – Teil 2

Im Artikel „Meteor – Open Source Plattform für Web-Apps und Mobile-Apps“ gab es bereits einen Überblick und Einstieg zu Meteor. Ich habe mich im Wintersemester 2014 noch weiter mit Meteor beschäftigt und werde in diesem Artikel darauf eingehen.

Weiterlesen…

 

Paper “Mobile Usability Evaluation – Field-testing vs Labor-Testing”

In meiner Seminararbeit für das Fach “Mobile Anwendungen” habe ich versucht, Usability Evaluation auf mobilen Endgeräten im Field-testing und im Labor-Testing zu vergleichen. Eigentlich wollte Papers, die das Für und Wider beider Methoden darstellen vergleichen, doch im Endeffekt stellte sich heraus, dass hier seit Jahren ein unerbitterter Forscherkrieg tobt…:-)

Hier geht’s zum Download der Seminararbeit: Mobile Usability Evaluation – Field-testing vs Labor-Testing

STANDARDBILD
Datum: Donnerstag, 02.04.2015
 

Mobile Payment: Bezahlmöglichkeiten, Probleme, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren

Für “Mobile Payment” wird bis 2017 ein Wachstum von 1,3 Billionen US-Dollar weltweit erwartet. Im Vergleich zum Jahr 2012 ist das eine Steigerung um 400 Prozent. Aber mobile Bezahlmöglichkeiten sind gerade in der westlichen Welt nicht erfolgreich. Deshalb hat sich die Seminararbeit „Mobile Payment: Bezahlmöglichkeiten, Probleme, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren“ mit diesem Thema beschäftigt. Bei der Arbeit handelte es sich um eine Seminararbeit die einen literarischen Überblick über das Thema geben soll.

Weiterlesen…

Mobile Payment Symbolbild
Datum: Freitag, 06.02.2015
 

Initialprojekt Memory

Für die Masterklasse „Mobiles Internet“ des Masterstudienganges Digitale Medientechnologien sollen wir eine mobile Webapplikation unter dem Motto „Print-To-Mobile-Social“ designen und umsetzen.  Dabei sollte man ein oder mehrere Printprodukte wie zum Beispiel einen Flyer oder ein T-Shirt designen, um möglichst viele Personen zur mobilen Applikation zu führen. Ziel dabei war es, dass die Personen ohne Tippen zur Applikation gelangen.

Weiterlesen…

STANDARDBILD
Datum: Dienstag, 09.12.2014
Autor:
Kategorien: Studium
 
12345...9