Informationen über Thomas Pohl

vuetify

Was ist Vuetify?

Von am 25.09.2021

Das Aufkommen neuer Frameworks für die visuelle Komponentenkapselung in Webanwendungen hat verschiedene andere Bedürfnisse hervorgehoben: Routing, Sicherheit, SPA- und PWA-Unterstützung, Internationalisierung und natürlich UI. Das gilt auch für Vue.js, das in den letzten Jahren eine große Community gewonnen hat und vor allem für die Webentwicklung und hybride mobile Anwendungen weit verbreitet ist. Obwohl der Schwerpunkt […]

re

Receibra – Buchhaltung

Von und am 22.09.2021

Im Rahmen des Projekts in der Masterklasse Mobile Developement, haben Sebastian Sander und Thomas Pohl die Applikation „Receibra“ entwickelt bzw. weiterentwickelt. Diese ist eine Buchhaltungs-Web-Applikation und soll Jungunternehmer*innen und Startups dabei unterstützen ihre Buchhaltung – insbesondere das Legen von Rechnungen und die korrekte Durchführung der Steuererklärung – möglichst zeiteffizient und einfach zu gestalten. Wir haben […]

vue

Vue 3 – Infos zur neuen Version von Vue

Von am 18.02.2021

Inzwischen wisst ihr wahrscheinlich, dass die Vue-Community seit der Veröffentlichung von Vue.js 2 schnell gewachsen ist und neben Angular und React zu den meistverwendeten JS-Frameworks gehört. Nun gibt es eine neue Version von Vue: Vue 3.0 oder auch „One Piece“ genannt. Der offizielle Release war schon im September 2020. Im laufenden Blog-Eintrag möchte ich euch die wichtigsten Infos über die Veränderungen und Verbesserungen vorstellen.

Maschinelles Lernen im Gebrauch mit mobilen Applikationen

Maschinelles Lernen im Gebrauch mit mobilen Applikationen

Von am 18.02.2021

Das Gebiet rund um maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz ist ein komplexes und sehr breit gefächertes, welches sich laufend entwickelt. Aufgrund der großen Nachfrage werden Applikationen ständig verbessert, nutzerfreundlicher und effizienter gestaltet. Forschungen auf diesem Gebiet finden laufend statt und der vorliegende Artikel sollte einen kompakten Überblick zum aktuellen Stand dieser bieten.

Initialprojekt Masterklasse Mobile

Initialprojekt Masterklasse Mobile

Von am 07.10.2020

http://it201526.students.fhstp.ac.at/initprojekt/ Im Rahmen meines Masterlehrgangs Mobile, hatte ich die Möglichkeit Erfahrungen im Bereich des QR-Codes zu sammeln. Meine Idee war, eine Phishing Seite zu erstellen, die durch einen “glaubwürdigen” Flyer aufgerufen wird. Benutzername und Passwort kann man dann mit http://it201526.students.fhstp.ac.at/initprojekt/pw.txt aufrufen.